Burgsponheimer Yoga Gruppe trainierte im Geräteparcours
in Bingen am Mäuseturm

Burgsponheims “Jungsenioren” treffen sich normalerweise einmal in der Woche zum
Yoga Training unter der Leitung von Diplom Sport- und Yogalehrerin Simone Bopp
im Gemeindehaus.
Am 29.07.2011 hatte sich die muntere Gruppe einen besonderen Trainingsort ausgewählt,
nämlich den “Seniorenspielplatz” in Bingen am Mäuseturm. Und wie es sich für richtige
Sportler gehört, wurde die Reise nicht etwa mit dem Auto angetreten, sondern von den
meisten der “Jungsenioren” mit dem Fahrrad absolviert. Immerhin stolze 65 km hin und
zurück.
Im Park angekommen, wurde der Bewegungsparcours von den gut trainierten “Yogis”
mit großem Elan durchlaufen. Nach einer kleinen Stärkung ging es dann mit den
Fahrrädern zurück Richtung Heimat.
 

Home

nach oben

Hier finden Sie zurückliegenden “Aktuell”-Veröffentlichungen!